03.08.2019: PKW-Brand auf der A31

Gegen 17:45 Uhr wurde die Feuerwehr Gescher zu einem PKW-Brand auf der A 31 in Fahrtrichtung Oberhausen gerufen worden. Bei Eintreffen der Feuerwehr stand das Fahrzeug bereits in Vollbrand und drohte sich auf die Böschung auszubreiten. Die Feuerwehr setzte 2 Strahlrohre ein, um die Ausbreitung zu verhindern und den PKW zu löschen. Anschließend wurde der PKW noch mit Schaum abgedeckt, um ein erneutets aufflammen zu verhindern. Es kam zu Verkehrsbehinderungen während des Einsatzes.

Einsatzstichwort: PKW-Brand
Zeitpunkt der Alarmierung: 17:45 Uhr
Einsatzstelle: A 31, Fahrtrichtung Oberhausen, km 42
Dauer des Einsatzes: ca. 1,5 Stunde
Anzahl Einsatzkräfte: 15
Einsatzleitung: C. Nolte
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt: Kdow, LF 20, TLF 4000

Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor:
Weitere Einsatzkräfte: Polizei
Sonstige: –

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.