07.06.2014: Ausbildung auf den Dächern Geschers

Hoch hinaus im wahrsten Sinne des Wortes ging es für 12 Kameraden der Feuerwehr Gescher in der vergangenen Woche. Um auch bei Einsätzen in Höhen ausreichend gesichert zu sein, wurden die Kameraden jetzt in einem selbst durchgeführten Lehrgang Absturzsicherung geschult. Zuerst ging es dazu an zwei Abenden zur Theorie. Hier wurden u.a. die Einsatzgebiete der Absturzsicherung vermittelt und sich mit der nötigen Ausrüstung und Knoten vertraut gemacht. Am Samstag hieß es dann das Gelernte praktisch umzusetzen. Dazu hatten die Kameraden die Möglichkeit an den Silotürmen der Raiffeisengenossenschaft den richtigen Vorstieg sowie das Abseilen zu üben. Auch die Rettung verletzter Personen wurde gezeigt. Für diesen Lehrgang hatte man sich neben den Ausbilder R. Blommel aus den eigenen Reihen auch Verstärkung in Form von R. Millewski von der Feuerwehr Stadtlohn geholt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.