11.07.2015: nachbarschaftliche Löschhilfe Flächenbrand in Holtwick

Um 13:40 ist die Feuerwehr Gescher zur nachbarschaftlichen Löschhilfe nach Holtwick gerufen worden. An der L 571 ist eine Ballenpresse auf einem Feld in Brand geraten. Da sich das Feuer auf das Feld ausbreitete und Löschwasser nur knapp vorhanden war wurde die Feuerwehr Gescher hinzu alarmiert. Diese rückte mit dem Tanklöschfahrzeug sowie einem Löschgruppenfahrzeug zur Unterstützung aus. Vor Ort löschte sie mehrere brennende Strohballen auf dem Feld ab. Nach knapp 45 Minuten konnte die Feuerwehr Gescher wieder einrücken.

Einsatzstichwort: nachbarschaftliche Löschhilfe
Zeitpunkt der Alarmierung: 13:40 Uhr
Einsatzstelle: Holtwick an der L 571
Dauer des Einsatzes: ca. 45 Minuten
Anzahl Einsatzkräfte: 12
Einsatzleitung: R. Beuker
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt: LF 20; TLF 24/50
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor:
Weitere Einsatzkräfte: Feuerwehr Rosendahl, Löschzüge Holtwick und Osterwick
Sonstige: keine Angaben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.