27.05.2018: Ölspur nach VU

Zu einer Ölspur wurde der Löschzug Hochmoor am Sonntag Abend alarmiert. Ein PKW hatte in einer Kurve einen Alleinunfall gegen einen Baum. Dabei wurde der PKW im Frontbereich beschädigt und verursachte eine ca. 300 m Ölspur. Die Feuerwehr strute die Strecke ab und stellte Warnschilder auf. Anschließend wurde die Einsatzstelle an die Polizei übergeben.

Einsatzstichwort: Ölspur
Zeitpunkt der Alarmierung: ca. 20 Uhr
Einsatzstelle: Hochmoor u. a. Fichtenweg
Dauer des Einsatzes: ca. 45 Minuten
Anzahl Einsatzkräfte: 12
Einsatzleitung: M. Schulz
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt:
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor: ELW; HLF 10; LF 20-KatS
Weitere Einsatzkräfte: Polizei
Sonstige: keine Angaben

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.