ELW1

ELW1

Einsatzleitwagen

Funkrufname: Florian Gescher 2-ELW1-1

Fahrzeug: Ford Transit Trend  mit 3,5t zul. Gesamtgewicht 140PS / 103kW

Aufbau: Fa. Esser GmbH

Definition:

Einsatzleitwagen (ELW) werden zur Führung und Koordinierung von taktischen Einheiten im Einsatz verwendet.

 

Ausstattung des ELW:

  • Erhöhtes Fahrzeugdach damit man aufrecht stehen kann.
  • Für die passive Sicherheit permanentes Tagfahrlicht
  • ABS
  • ESP
  • 7 Sitzer
  • Wärmeschutzverglasung gegen Sonneneistrahlung
  • Anhängerzugvorrichtung mit angepasster Trittstufe in Edelstahl
  • Komplette Zusatzbeleuchtung in sparsamer, langlebiger LED-Technik
  • Hella RTK7 LED Blaulichtbalken vorne und hinten. Hinten mit integrierter gelber LED Heckabsicherung und Matrixanzeige für fest programmierte Texte.
  • LED Frontblitzer
  • LED Umfeldbeleuchtung
  • Markise an der rechten Fahrzeugseite für ein wetterunabhängiges Arbeiten.
  • 1 Inverterspannungswandler 12C/DC  – 230V/AC als Spannungsquelle für Multifunktionsgerät und Ladegeräte.
  • Fest eingebauter Funktisch mit zwei 4m Analog Funkgeräten, einem 2m Funkgerät und  einem Digitalfunkgerät.
  • 5 digitale Handfunksprechgeräte für Führungskräfte.
  • 2 2mHandfunksprechgeräte.
  • 1 Handy
  • 1 Laptop mit Internetzugang  und ein fest eingebautes Multifunktionsgerät (faxen, scannen, drucken, kopieren)
  • 3 Schränke als Stauraum für Unterlagen und Akten.
  • 3 Schubladen als Stauraum für Schreibmaterial
  • 1 Feuerlöscher
  • 3 Adalite LED Leuchten
  • 6 Klemmfix Warnmax
  • 1 Triblitz
  • 1 Notstromaggregat 2 KVA zur Fremdeinspeisung auf längeren Einsätzen und als Versorgung für das auf dem Anhänger mitgeführte Schnelleinsatzzelt.
  • Insgesamt 10 Kunststoffbehälter zur Unterbringung von Getränken, Warnwesten, Funktionswesten,  Handwerkzeug, Bordwerkzeug usw.

 

Hier ein paar Fotos:

 

Der ELW wird bei jedem Einsatz -egal ob in Hochmoor oder Gescher- ab Zugalarm (siehe auch Alarmierung) mitalarmiert und wird dann von drei Feuerwehrmännern des LZ Hochmoor besetzt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.