19.05.2022: Unwetter bedingte Einsätze + Unfall

Zu drei Unwetterbedingten Einsätzen musste die Feuerwehr Gescher ausrücken. Zudem ereignete sich ein Unfall auf der B525 Kreisverkehr.

Das Unwetter hatte zunächst mehrere Äste auf der Konrad-Adenauer Straße auf die Straße geweht. Die Feuerwehr konnte diese von Hand von der Straße räumen. Im Anschluß wurde die Feuerwehr dann zu 2 umgekippten Bäumen in Tungerloh-Pröbsting gerufen. Diese  mussten mit der Kettensäge beseitigt werden. Zudem sollte durch den Löschzug Hochmoor ein weiterer Baum auf der Rekener Straße beseitigt werden. Es konnte jedoch innerhalb des Stadtgebietes kein umgestürzter Baum ausgemacht werden, so dass man nicht mehr tätig werden musste. Fast zeitgleich wurde die Feuerwehr Gescher zum Kreisverkehr B525 gerufen. Dort ist ein PKW über die Mittelinsel gefahren und beschädigte sich dabei dei Ölwanne. Die Feuerwehr sicherte den hinzugerufenen Rettungswagen ab und sperrte den Kreisverkehr ab, um das ausgelaufene Öl mit Bindemittel aufzunehmen. Anschließend konnte die Einsatzstelle an die Polizei übergeben werden.

 

Datum:19.05.2022
Einsatz:
122-125/2022
Alarmzeit:15:40 Uhr
Einsatzstichwort:Hilfe
Dauer des Einsatzes:ca. 1,5 Stundes
Einsatzort:Stadtgebiet
Anzahl Einsatzkräfte:20
Einsatzleitung:C. Nolte / S. Theßeling / K. Höing
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher:Kdow, LF 20, TM20, HLF 20, GW-L
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor:HLF 10
weitere Einsatzkräfte:Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.