03.08.2013: Verkehrsunfall mit 3 Verletzten

Am Samstag Nachmittag ist die Feuerwehr Gescher zu einem Verkehrsunfall mit eingeklemmten Personen gerufen worden. An der Einsatzstelle stellte sich heraus, das zum Glück doch keine Personen eingeklemmt waren. Jedoch waren mehrere Personen zu versorgen. Eine schwer verletze Person ist ins Krankenhaus Stadtlohn geliefert worden und zwei Leichtverletzte ins Krankenhaus Coesfeld. Die B 525 war während der Rettungs- und Bergungsarbeiten komplett gesperrt.

Einsatzstichwort: Verkehrsunfall eingeklemmte Person
Zeitpunkt der Alarmierung: 15:30 Uhr
Einsatzstelle: B 525
Dauer des Einsatzes: ca. 1,5 Stunden
Anzahl Einsatzkräfte: 26
Einsatzleitung: C. Nolte
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt: KdoW; HLF 20; LF 20; MTW
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor: ELW
Weitere Einsatzkräfte: Rettungsdienst, DRK OV Gescher, Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.