06.10.2021: Hilfe nach Verkehrsunfall

Zu einer Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Gescher gegen 7:45 Uhr alarmiert. Am Kreisverkehr L608/B525 war es zu einem Alleinunfall eines Rollerfahrers gekommen. Dieser war augenscheinlich auf einer schon vorhandenden Ölspur ins Rutschen gekommen. Dabei verletzte sich der Rollerfahrer. Er wurde bereits  bei Eintreffen der Feuerwehr durch den Rettungsdienst versorgt und ist ins Krankenhaus Borken gebracht worden. Die Feuerwehr streute die Ölspur im Kreisverkehr mit Bindemittel ab. Dazu musste der Kreisverkehr halbseitig gesperrt werden. Die Polizei übernahm anschließend die Einsatzstelle.

Datum:06.10.2021
Einsatz:
150/2021
Alarmzeit:07:45 Uhr
Einsatzstichwort:Hilfe
Dauer des Einsatzes:ca. 30 Minuten
Einsatzort:Kreisverkehr L 608 / B525
Anzahl Einsatzkräfte:14
Einsatzleitung:S. Theßeling
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher:Kdow, HLF 20, GW-L
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor:
weitere Einsatzkräfte:RTW Gescher, Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.