07.10.2020: Ölspur Vennestegge

Gegen 12:30 Uhr wurde der Löschzug Hochmoor zu eienr Ölspur auf der Vennestegge alarmiert. Dort hatte ein Trakor Hydrauliköl durch eine gerissene Leitung verloren. Aufgrund eines Regenschauers verteilte sich das Öl über ca 50 m und lief auch die Autobahnbrücke hinunter. Die Feuerwehr streute die Ölspur ab und stellte Warnschilder auf.

Datum: 07.10.2020
Alarmzeit: 12:30 Uhr
Einsatzstichwort: Ölspur
Dauer des Einsatzes: ca. 60 Minuten
Einsatzort: Vennestegge
Anzahl Einsatzkräfte: 6
Einsatzleitung: M. Schulz
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher:
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor: ELW, LF-Kats
weitere Einsatzkräfte: Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.