09.02.2021: weitere Einsätze aufgrund von Schnee

Die Feuerwehr Gescher arbeitete am Dienstag zwei weitere Einsatzstellen aufgrund des Schnees ab.

So wurde zunächst in Harwick eine Gefahrstelle an einem Schleppdach und Reithalle durch Schneelast sowie Schneebretter mittels des Teleskopmastes beseitigt. Die weitere Nutzung der Reithalle wurde zunächst untersagt.

Im weiteren Einsatz wurde an einem Betriebsgelände auf der Fabrikstraße ebenfalls mit dem Teleskopmast Schneebretter sowie Eiszapfen entfernt, um eine Gefahr für den Gehweg unterhalb des Gebäudes zu beseitigen.

Datum: 01.01.2021
Einsatz:
022 + 023/2021
Alarmzeit: 15:15 Uhr
Einsatzstichwort: Technische Hilfeleistung
Dauer des Einsatzes: ca. 2 Stunden
Einsatzort: Harwick / Fabriksraße
Anzahl Einsatzkräfte: 5
Einsatzleitung: K. Osterkamp
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher: TM 22, MTF 2
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor:
weitere Einsatzkräfte:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.