14.05.2016/16.05.2016: Mehrere Kleinbrände über Pfingsten

Die Feuerwehr Gescher musste mehrmals über Pfingsten zu kleineren Bränden ausrücken.

So musste sie am Samstag gleich zweimal zum Autobahnparkplatz in Fahrtrichtung Oberhausen ausrücken. Hier hatten jeweils entsorgte Einweggrills zwei Mülltonnen entzündet. Die Feuerwehr löschte jeweils die unterschiedlichen Mülltonnen ab.

Zu einem brennenden Blumenkübel auf einem Betriebsgelände an der Schuckertstraße musste die Feuerwehr dann am Pfingstmontag ausrücken. Hier hatten vermutlich in den Blumenkübel entsorgte Zigarettenreste die Torferde und dann die Holzblumenkübel entzündet. Nachdem die Feuerwehr mit einer Steckleiter über den Zaun  gestiegen war, konnte der Blumenkübel abgelöscht werden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.