18.09.2020: Ölspur nach Unfall

Datum: 18.09.2020
Alarmzeit: 16:10 Uhr
Einsatzstichwort: Ölspur
Dauer des Einsatzes: ca. 30 Minuten
Einsatzort: Grenzlandring
Anzahl Einsatzkräfte: 6
Einsatzleitung: R. Blommel
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher: HLF 20
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor:  
weitere Einsatzkräfte: Polizei

Zu einer Ölspur nach einem Unfall wurde die Feuerwehr Gescher alarmiert. Auf dem Grenzlandring war ein Motorrad gegen ein PKW geprallt und hatte daraufhin Öl verloren. Die Feuerwehr beseitigte den Ölfleck mit Bindemittel.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.