19.08.2021: Hilfe nach Verkehrsunfall

Gegen 7:40 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung L 608 / Stadtlohner Straße gerufen. Dort waren zwei PKW zusammengestossen. Die Fahrer wurden bereits durch den Rettungsdienst in zwei Rettungswagen versorgt. DiePatienten wurden ins Krankenhaus gefahren. Die Feuerwehr sicherte zunächst die Einsatzstelle ab. Anschließend wurde der Verkehr durch die Polizei wechselseitig an der Unfallstelle vorbei geführt. Die Feuerwehr streute die auslaufenden Betriebsstoffe ab und unterstütze bei der Fahrzeugbergung durch ein Abschleppunternehmen.

 

Datum:19.08.2021
Einsatz:
133/2021
Alarmzeit:07:40 Uhr
Einsatzstichwort:Hilfe
Dauer des Einsatzes:ca. 1 Stunde
Einsatzort:L 608 / Stadtlohner Straße
Anzahl Einsatzkräfte:12
Einsatzleitung:S. Theßeling
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher:HLF 20, GW-L
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor:
weitere Einsatzkräfte:2 RTW, Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.