Team bekommt Verstärkung

Lisa Schröer und Elke Lölfing vom Löschzug (LZ) Gescher möchten Uwe Luters und Heiko Lölfing bei der Brandschutzerziehung unterstützen. Für den LZ Hochmoor ist Bernd Kloster Ansprechpartner. Die neuen BSE-Kräfte sollen möglichst noch in diesem Jahr einen entsprechenden Lehrgang besuchen.

Höhepunkt der Brandschutzerziehung, die fahrt im Feuerwehrauto.

Um die Brandschutzerziehung in Gescheraner Kindergärten zu beleben, erklärte sich Heike Mucha vom evangelischen Kindergarten „Gethsemane“ bereit, den Kontakt zu den anderen Kindergärten herzustellen.

Wenn sie weiter Informationen über die Brandschutzerziehung wünschen oder sogar einen Termin mit den Brandschutzerziehern ausmachen möchten wenden sie sich bitte einfach an bse[at]feuerwehr-gescher.de*.

*Spam-Schutz: tauschen sie einfach das [at] mit dem normalen @ aus.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.