17.01.2020: Person unter Trecker eingeklemmt

Gegen 16:20 Uhr wurde die Feuerwehr zu einer eingeklemmten Person auf einem landwirtschaftlichen Betrieb in Hochmoor gerufen worden. Dort war während Fütterungsarbeiten eine 87jährige Person unter einem Traktorreifen eingeklemmt worden und es war eine aufwändige Rettung nötig.

Zunächst wurde der Traktor stabilisiert, um so die Last auf das Bein zu reduzieren. Ein Anheben des gesamten Traktors war aufgrund der Betondecke des Stalles nicht möglich. So wurde das Entfernen des Reifens vorbereitet. Durch Ablassen der Luft aus dem Traktorreifen konnte dann soviel Platz geschaffen werden, dass nach Hochhebeln des Reifengummis das Bein befreit werden konnte.

Aufgrund der Wetterlage konnte der verfügbare Rettungshubschrauber nicht eingesetzt werden. So wurde der schwer verletzte Mann mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus Borken gebracht werden.

Einsatzstichwort: Menschenrettung, Hilfe_eilt
Zeitpunkt der Alarmierung: 16:20 Uhr
Einsatzstelle: Antoniusweg, Hochmoor
Dauer des Einsatzes: ca. 1,5 Stunde
Anzahl Einsatzkräfte: 26
Einsatzleitung: D. Lütkenhaus
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt: Kdow, HLF 20, TM 22
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor: ELW, HLF 10, LF 20 Kats
Weitere Einsatzkräfte: RTW Gescher, NEF Coesfeld, Polizei
Sonstige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.