19.10.2019: Feuer in Küche

In einem Außenwohnhaus einer Behinderteneinrichtung auf der Konrad-Adenauer ist es zu einem Feuer im Bereich der Küche gekommen.

Die Feuerwehr wurde gegen 17:40 Uhr durch die Rauchwarnanlage (RWA) alarmiert. Bei Ankunft war das Feuer bereits durch Anwohner gelöscht, das Untergeschoss war jedoch noch verraucht. Alle Bewohner befanden sich beim Eintreffen der Feuerwehr ordnungsgemäß vorm Gebäude.

Das Gebäude wurde unter Atemschutz kontrolliert und Brandreste wurden aus dem Gebäude entfernt. Das Gebäude wurde mit dem Hochdrucklüfter entraucht und anschließend mit einem Messgerät freigemessen.

Eine Person wurde mit dem Verdacht auf eine Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus gebracht. Alle anderen Personen konnte anschließend wieder in Ihre Wohnugnen zurückkehren

Einsatzstichwort: Feuer Rot -Zug Tag
Zeitpunkt der Alarmierung: 17:40 Uhr
Einsatzstelle: Konrad Adenauer Straße
Dauer des Einsatzes: ca. 1,0 Stunde
Anzahl Einsatzkräfte: 21
Einsatzleitung: S. Theßeling
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt: Kdow, HLF 20, LF 20
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor: ELW
Weitere Einsatzkräfte: RTW Gescher, Polizei, DRK Ortsverein
Sonstige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.