01.09.2015: Luftballon von Paul Vierhaus fliegt 241 km weit

Während des Tages der offenen Tür der Feuerwehr Gescher konnte man einen Luftballon steigen lassen und so am Luftballonwettberwerb teilnehmen, der mit Unterstützung durch die Sparkasse Westmünsterland durchgeführt wurde. Jetzt fand die Preisverleihung statt.

Die weiteste Strecke legte der Luftballon von Paul Vierhaus zurück. Genau 241 km bis nach Hemmingen. Hierfür konnte er jetzt in der Sparkassenfiliale durch den Filialdirektor Thomas Rudde und der Jugendbetreuerin Birgit Höing im Beisein vom Stadtbrandinspektor Christian Nolte den Hauptpreis, einen Familiengutschein für die Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen über 75,- EUR, entgegennehmen. Nur knapp dahinter flog der Ballon von Marlene Beuker mit 236 km bis nach Baunatal. Der dritte Ballon flog bis nach Versmold und wurde von Lena Alfert losgeschickt. Die Zweit- und Drittplazierte erhielten jeweils eine Kinogutschein über 25,- EUR Höhe.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.