06.11.2010: erneut Ölspur

Erneut ist die Feuerwehr zu einer Ölspur gerufen worden. Diese Erstreckte sich auf dem Venneweg von der Kreuzung Schildarpstrasse bis zur Schützenstrasse. Grund für die Ölspur war eine undichte Dieselleitung an einem Trecker. Die Feuerwehr beseitigte die Ölspur.

Einsatzstichwort: telefonische Alarmierung – Ölspur
Zeitpunkt der Alarmierung: ca. 12:15 Uhr
Einsatzstelle: Venneweg/Schützenstrasse
Dauer des Einsatzes: ca. 2 Stunden
Anzahl Einsatzkräfte: 8 Einsatzkräfte
Einsatzleitung: M. Bricke
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt:LF16/12-2 ‚Hilfe‘; GW-L
Weitere Einsatzkräfte: Polizei

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.