14.02.2020: Baum auf Fahrbahn

Gegen 8:30 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Baum auf Fahrbahn in Tungerloh-Capellen durch die Polizei gerufen. Dort war auf einem Wirtschaftsweg ein Baum teilweise umgestürzt. Der Baum wurde mit der Kettensäge beseitigt, dazu wurde auch der stehende Baumstumpf gefällt, da dieser ebenfalls geschädigt war.

Bereits am Vorabend wurde die Feuerwehr zu zwei Bäumen in einem Waldstück in Harwick, durch den ein oft durch Fussgänger und Fahrradfahrer genutzter Weg führt, gerufen. Hier sperrte die Feuerwehr den Weg ab und informierte den Waldbesitzer, damit dieser die Bäume auf seinem Privatgrund selber beseitigt.

Einsatzstichwort: Hilfe_klein
Zeitpunkt der Alarmierung: 8:30 Uhr
Einsatzstelle: Tungerloh Capellen
Dauer des Einsatzes: ca. 0,5 Stunde
Anzahl Einsatzkräfte: 11
Einsatzleitung: R. Beuker
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt: HLF 20, TM 22
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor:
Weitere Einsatzkräfte: Polizei
Sonstige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.