04.11.2019: Holzabfälle verbrannt

Der Löschzug Hochmoor wurde gegen 14:05 Uhr auf die Kardinal-van-Galen-Straße gerufen. Dort hatte ein Bewohner Holzabfälle auf einer Freifläche verbrannt.

Die Reste des Holzhaufens wurden mit einem Strahlrohr unter Atemschutz abgelöscht.

Einsatzstichwort: Feuer_klein
Zeitpunkt der Alarmierung: 14:05 Uhr
Einsatzstelle: Kardinal-von-Galen-Straße
Dauer des Einsatzes: ca. 1,0 Stunde
Anzahl Einsatzkräfte: 18
Einsatzleitung: D. Lütkenhaus
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt: LF 20 in Bereitschaft
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor: LF 20 Kats
Weitere Einsatzkräfte: Polizei
Sonstige:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.