28.07.2020: Katze aus Spalt gerettet

Gegen 15:40 Uhr wurde die Feuerwehr Gescher zu einer Tierrettung auf der Katharinenstraße gerufen. Dort war eien 4 Monate alte Katze aus dem 2 Stock gefallen und zwischen einer Hauswand und einer Garagenwand gelandet. Um an die Katze zu gelangen musste ein Strauch sowie eine Faserzementplatte die den Spalt abschlossen entfernt werden. Da die Katze zudem in einem Spalt unter der Bodenplatte der Garage gekrochen war, wurde diese anschließend mit Futter hervor gelockt und konnte so anschließend wieder den Besitzern übergeben werden.

Einsatzstichwort: Hilfe_klein
Zeitpunkt der Alarmierung: 15:40 Uhr
Einsatzstelle: Katharinenstraße
Dauer des Einsatzes: ca. 1,5 Stunde
Anzahl Einsatzkräfte: 6
Einsatzleitung: H. Lölfing
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt: Kdow, HLF 20
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor:
Weitere Einsatzkräfte:
Sonstige: – 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.