31.12.2013/01.01.2014: Zwei Einsätze zum Jahreswechsel

An Sylvester wurde gegen 15.35 Uhr eine Gruppe des Löschzug Hochmoor und einige Kameraden der FF Gescher zur Amtshilfe der Polizei Coesfeld gerufen. Im Bereich der Berkel zwischen Coesfeld und Gescher unterstützten die
Wehrmänner die Polizei mit dem Boot, um eine Leiche zu bergen.

An Neujahr wurde eine Gruppe des Löschzuges Gescher um 05.00 Uhr zur Alten Feldmark gerufen. Einem Anlieger war ein hölzerner Laternenmast aufgefallen der brannte. Vermutlich hatten Unbekannte einen Feuerkreisel an dem Mast angebracht und somit den Brand verursacht. Da der Mast zu 80 % durchgebrannt war, entschied man mit dem dazu gerufenen Versorger, die Straßenlaterne mit der Motorsäge um zu legen. Der Teleskopmast der Feuerwehr wurde dazu auch als Kran genutzt. Gegen 6.30 Uhr war für die 7 Feuerwehrmänner der Einsatz zu Ende.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.