17.05.2015: Brennender Lebensbaum

Zu einem brennenden Lebensbaum ist die Feuerwehr Gescher am Sonntag Nachmittag hinzugerufen worden. Dieser hat sich beim Unkrautvernichten mit einem Gasflämmer entzündet. Als die Feuerwehr eintraf hatte der Anwohner das Feuer bereits gelöscht, so dass die Feuerwehr nicht mehr tätig werden musste.

Einsatzstichwort: Feuer klein
Zeitpunkt der Alarmierung: ca. 13:30 Uhr
Einsatzstelle: Fritz-Reuter-Straße
Dauer des Einsatzes: ca. 15 Minuten
Anzahl Einsatzkräfte: 15
Einsatzleitung: A. Weever
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt: KdoW;  LF 20;
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor:
Weitere Einsatzkräfte: keine Angaben
Sonstige: keine Angaben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.