22.02.2017: Zwei Einsätze bedingt durch Wasser

Zu 2 Einsätzen ist die Feuerwehr Gescher am gestrigen Abend ausgerückt, und beide hatten was mit Wasser zu tun.

Zuerst wurde die Feuerwehr gegen 17:20 Uhr zur Lindenstrasse gerufen. Dort war ein Kanaleinlauf verstopft und das Wasser staute sich zurück in den Keller eines Wohn- und Geschäftshauses. Die Feuerwehr beseitigte die Verstopfung so dass kein weiteres Wasser in den Keller laufen konnte.

Am späten Abend ist die Feuerwehr dann noch an der Unterführung an der Rauschenburg tätig geworden. Aufgrund von andauerndem Regen stand die Straße unter Wasser. Es wurden Kanäle gespült, so dass das Wasser wieder ablaufen konnte und anschließend die Fahrbahn gereinigt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.