27.09.2018: Rauchmelder alarmiert Feuerwehr

Gegen 22:08 Uhr wurde die Feuerwehr Gescher zu einem vermeintlichen Wohnungsbrand auf den Finkenweg gerufen. Nachbarn hatten einen Heimrauchmelder gehört und zudem Rauch wahrgenommen und die Feuerwehr alarmiert. Diese wurde zu einem Wohnungsbrand alarmiert. Vor Ort konnte man den ausgelösten Rauchmelder auf der Straße hören. Da die Bewohner sich im Urlaub befanden, suchte man nach einem alternativen Zugang. Ein weiterer Nachbar wurde angesprochen, der einen Schlüssel von dem entsprechendem Haus hatte. So konnte die Feuerwehr beschädigungsfrei in das Haus gelangen und fand schließlich den ausgelösten Rauchmelder im 1. Obergeschoss. Die Auslösung erfolgte wahrscheinlich aufgrund eines technischen Defektes. Der wahrgenommene Rauch stammte wohl von einem Kaminfeuer in einem anderen Haus in der Nachbarschaft. Der Einsatz war somit für die Feuerwehr beendet und die Einsatzstelle wurde an die Polizei übergeben.

Einsatzstichwort: Wohnungsbrand
Zeitpunkt der Alarmierung: 22:08 Uhr
Einsatzstelle: Finkenweg
Dauer des Einsatzes: ca. 30 Minuten
Anzahl Einsatzkräfte: 26
Einsatzleitung: C. Nolte
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt: KdoW; HLF 20; LF 20; TLF 24/50; TM 22
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor: ELW
Weitere Einsatzkräfte: DRK OV, Polizei
Sonstige: keine Angaben

Bereits am Morgen wurde die Feuerwehr zu einer ausgelösten Brandmeldeanlage zu einem Hotel auf der Hauptstraße gerufen. Vor Ort stellte man die Auslösung der Brandmeldeanlage aufgrund eines verbrannten Toastes, der sich in einem Toaster verkantete, fest. Auch hier musste die Feuerwehr nicht mehr tätig werden.

Einsatzstichwort: Feuer BMA
Zeitpunkt der Alarmierung: 7:30 Uhr
Einsatzstelle: Hauptstrasse
Dauer des Einsatzes: ca. 30 Minuten
Anzahl Einsatzkräfte: 17
Einsatzleitung: R. Beuker
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Gescher-Stadt: KdoW; LF 20; TLF 24/50; TM 22
Ausgerückte Fahrzeuge LZ Hochmoor:
Weitere Einsatzkräfte:
Sonstige: keine Angaben

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.